Das Regental

Kanutouren, Kanuwandern bzw. Bootswandern am Regen

Kanutour von Nittenau nach Ramspau

Die Kanuwanderung beginnt an unserer Verleihstation in Nittenau mit eigenem Bootseinstieg für unsere Kunden und endet in Ramspau. Die Strecke kann auch kürzer gewählt werden (siehe Kanuverleih am Regen).

Kennzeichen der Strecke:

  • Der schönste Abschnitt des Regens
    es ist eine Ausweisung als FFH-Gebiet nach EU geplant,
  • Kaum Strömung am Bootseinstieg
    ideal für Anfänger zum Kennenlernen und zur Einweisung,
  • Biergarten auf halber Strecke
    wohl der schönste Biergarten in der Umgebung,
  • Schwallstrecke auf 500 m Länge
    nach dem Wehr in Stefling zieht die Strömung merklich an,
  • Seichte Badestellen unterwegs
    besonders mit Kindern tut eine Abkühlung zwischendurch gut,
  • Steine im Fluss
    sorgen für Abwechslung.

Dauer der Tour:

ca. 1,5 h Nittenau - Stefling,

ca. 0,5 h Stefling - Marienthal,

ca. 1,0 h Marienthal - Heilinghausen,

ca. 1,0 h Heilinghausen - Ramspau.

Die Gesamtstrecke beträgt ca. 19,5 km. Fließgeschwindigkeit ca. 2 - 7 km/h. Die Fließgeschwindigkeit ist jedoch stark Wasserstandsabhängig.

Um die Seiten bestmöglich betrachten zu können ist ein Browser erforderlich, der CSS2 unterstützt.

Copyright © 2001-2005 regental.com

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder in einem anderen Verfahren) auch auszugsweise ohne schriftliche Genehmigung des Seiteninhabers reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Insbesondere auf die geografisch orientierte Navigation von Informationan im Zusammenhang mit Wassersport jeder Art, insbesondere Kanufahren und Kanureisen, erheben wir Urheberrechte.